Unter „Abschluss“ verstehen wir die Verarbeitung der Kanten eines jeweiligen Produktes. So haben zum Beispiel viele Plaids an den kurzen Kanten „Fransen“. Andere Formen des Abschlusses reichen über Einfassungen in Seide, Leder oder Kunstleder bis hin zu Saum mit perfekten Briefecken oder Blenden in Cashmere oder Seide. Die Art des Abschlusses ist jeweils aus dem jeweiligen Produktbild ersichtlich. Für eine bessere Ansicht empfehlen wir die Lupenfunktion.